AllgemeinHerz adventlich in rosa

Floristen stellen ihren Beruf beim Berufsinformationstag vor

Zum Berufsinformationstag an der Berufsschule I in Straubing, der  am Sonntag, den 10.11.2019 stattfand, gestaltete die Klasse Floristik 12 adventliche und winterlich anmutende Werkstücke.

Motiviert und mit viel handwerklichem Geschick setzten die Auszubildenden unterschiedlichste Konzepte um, in denen sich Tradition und zeitgemäße Gestaltung begegnen.

Eine gelungene Präsentation, auf farblich passenden Säulen, Tischen und Podesten werteten die Arbeiten zudem auf und weckten die Vorfreude auf Weihnachten.

Ausgestellt wurden die Werkstücke an der Berufsschule I, wo sie während des Berufsinformationstages von vielen Besuchern bewundert und bestaunt wurden.

Sabine Gerber, vom Fachverband Deutscher Floristen, gestaltete während des Infotages, mit Interessenten für den Beruf, gemeinsam florale Anstecker.

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und konnte die Schönheit und Attraktivität des Berufes Florist an interessierte Schüler und Schülerinnen weiter vermitteln. Fachbereichsleiterin Sonja Marchl und Fachlehrerin Christine Storz zeigten sich mit der gelungenen Veranstaltung sehr zufrieden. Bleibt zu hoffen, dass esweitere ähnliche Aktionen geben wird, um die Berufsschulstandorte für die Floristik zu sichern.

 

Impressionen vom Berufsinformationstag

Alle Fotos: Sonja Marchl