Seminartermine

Schnittblumenarbeiten für Azubis & Einsteiger (BS0318)

25. 09. 2018 - 26. 09. 2018

Rosenschloss

Schnittblumenarbeiten für Azubis & Einsteiger (BS0318)

Fachreferentin: Birgit Schütze, Floristmeisterin Inhalt: Der Kurs für Anfänger und Einsteiger in die Floristik mit Grundlagen in Theorie und Praxis. Sie binden Sträuße und lernen, was Sie bei der Gestaltung von Gestecken beachten müssen. Birgit Schütze gibt dazu die konkreten praktischen Beispiele und viele Tipps, wie Sie Ihre Arbeiten anschließend erfolgreich verkaufen. Preis: inkl. Blumen, für…

Verkaufsgespräche erfolgreich führen (BS0418)

Fachreferentin: Birgit Schütze, Floristmeisterin Inhalt: Lernen Sie unter Anleitung von Birgit Schütze mit den verschiedensten Kundentypen richtig umzugehen. Ob unentschlossen oder dominant, wichtig ist, positiv und individuell auf die verschiedenen Menschen zuzugehen, sie wunschgemäß und kompetent zu beraten und möglichst erfolgreich zu verkaufen. Auch der Umgang mit Reklamationen gehört zu diesem Training und macht Sie…

Aktuelle Marketingimpulse praktisch umsetzen (AE0118)

29. 09. 2018 - 30. 09. 2018

Rosenschloss

Aktuelle Marketingimpulse praktisch umsetzen (AE0118)

Fachreferentin: Anne Effelsberg, Marketingreferentin und Floristmeisterin Inhalt: Anne Effelsberg berät und begleitet seit über 15 Jahren Betriebe von Klein bis Groß in ganz Deutschland auf diesem Weg. Dabei spezifiziert sie Zielgruppen nach dem Sinus Milieu und leistet den Transfer in den geschäftlichen Alltag. Was passt zu wem? Wer kauft was und wo? Wie schaffe ich passende…

Advent/ Weihnachten 2018 (OS0118)

16. 10. 2018 - 17. 10. 2018

Rosenschloss

Advent/ Weihnachten 2018  (OS0118)

Fachreferent: Olaf Schroers, Floristmeister Inhalt: Olaf Schroers erarbeitet mit Ihnen stimmungsvolle Werkstücke aus der großen Palette für Advent und Weihnachten. Von kleinen Floralien, modernen Steckarbeiten, stimmungsvollen Kränzen, „LICHTgestalten“, bis hin zum Schmuck für Tür und Wand…direkt umsetzbar als praxisnahe Impulse für Ihre Adventausstellung und Ihr Weihnachtsgeschäft.. Preis: inkl. Blumen, für FDF Mitglieder 395,00 EUR* Kurs-Nr:…

Impressionen aus dem Seminarzentrum

Infos zum Seminarzentrum im Rosenschloss in Gundelfingen finden Sie hier:

Seminarzentrum

 


 

ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich zu allen Kursen per E-Mail oder per Fax an:

mail@floristenverband.bayern
Fax: 09073-95894-44

Nötige Angaben:

  • Ihre komplette Adresse
  • Ihre Firma
  • die Kurs-Nummer

Teilnahmebedingungen

  • Änderungen der Termine bleiben aus organisatorischen Gründen vorbehalten.
  • Nichtmitglieder zahlen einen Aufschlag von 50% des Mitgliederpreises!
  • Anmeldungen sind schriftlich (möglichst per Fax) auf dem Anmeldevordruck oder formlos vorzunehmen.
  • Die Teilnehmerzahl der Kurse ist beschränkt; maßgebend ist der Eingang der schriftlichen (Fax/Post) Anmeldung.
  • Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns per Fax eine Bestätigung; mit diesem Formular können Sie uns ebenfalls per Fax durch Ankreuzen Ihren Zimmerwunsch übermitteln. Der Betrag für Kost und Logis wird letzten Kurstag derzeit bar beglichen. Bei Überbelegung unserer Zimmer sorgen wir für gleichwertigen Ersatz in einem Hotel in der Nähe des Rosenschlosses.
  • Sie erhalten für Kost und Logis eine Rechnung mit Mehrwertsteuerausweis.
  • Die Kursgebühren sind zeitgleich mit dem Versand der kompletten Kursunterlagen, ca. 10 Tage vor Kursbeginn, auf unser angegebenes Konto zu überweisen.
  • In den Kursgebühren ist keine Mehrwertsteuer enthalten! Außer bei „HG-Kursen“.
  • Getränke und weitere Nebenkosten (z.B. Miete eines Fernsehgerätes) sind separat vor Ort am Ende des Kurses zu zahlen.
  • Sofern in der Ausschreibung nichts anderes vermerkt ist, wird von uns das frische Blumenmaterial gestellt. Sie erhalten aber zusätzlich mit den Kursunterlagen eine auf den Kurs abgestimmte Liste über Werkzeug, Zubehör und Material, was von Ihnen noch mitzubringen ist.
  • Wird eine Anmeldung innerhalb von 2 Wochen vor Kursbeginn storniert, werden für Bearbeitungs- und Organisationskosten 50 % der Kursgebühr erhoben.
  • Liegen jedoch zwischen der Stornierung und dem Kursbeginn nicht mindestens 3 volle Werktage, ist die gesamte Kursgebühr fällig. Dabei können weder Krankheit noch andere „schwerwiegende Gründe“ anerkannt werden.
  • Ist der FDF wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen dringenden Gründen gezwungen, einen ausgeschriebenen Kurs abzusagen, so werden bereits bezahlte Teilnehmergebühren ohne Abzug erstattet; ein weiterer Anspruch besteht nicht. Für  FiA und die FDF Florist Meisterschule Nürnberg gelten gesonderte Regeln.
  • In dringenden Fällen behält sich der FDF terminliche und inhaltliche Änderungen bzw. einen Referentenaustausch vor.
  • Seitens des FDF werden keine Versicherungspflichten für den/die Kursteilnehmer/in übernommen; hierfür hat jede/r Kursteilnehmer/in selbst Sorge zu tragen. Etwaige Ersatzansprüche können nicht geltend gemacht werden.
  • Bitte beachten Sie, dass wir immer den für Sie höchsten Rabatt anrechnen, aber es ist keine Addition der verschiedenen Rabatte möglich!

Stand: Februar 2014 / Irrtümer und Änderungen vorbehalten