Zur ständigen Öffentlichkeitsarbeit des Floristenverbandes gehören z. B. Imagewerbung und Lobbyarbeit für die Grüne Branche. Wir gehen regelmäßig für Sie auf Messen und setzen uns für Ihre aktuellen Anliegen ein. Beispiele dafür sind die Azubi-Offensive und die Arbeitszeit-Kampagne. Weil gute Floristen rar sind, ist uns auch der FDF-Stellenmarkt ein großes Anliegen.